Unterwegs für Euch!


Irgendwann wird es wieder losgehen....wir freuen usn darauf und auf Euch!!!!!

Bis dahin, laßt uns den Sommer geniessen!

Sommerfest vom 21.-23.8.2020 in Döbern -Eichwege

Reisebilder gucken, Schwatzen, lecker Essen und Trinken, Pilzwandern....Es wird kleine Workshops geben. ....

GlühweinZauber im Wald: 23.-25.10.2020 in Eichwege-Döbern

Gemeinsam am Lagerfeuer sitzen, Leckereien aus der Küche genießen, Schwatzen und Kleinigkeiten auf unserem Markt entdecken...

Freiträumer Festival März 2021

Reisefreunde aufgepaßt....wir laden Euch ein zu einem wunderbaren Wochenende in Thüringen mit lieben Menschen und vielen Inspirationen...Wir sind mit dabei mit heißen Suppen und wamrn Wolldecken u.ä. aus Nepal.

Safe the date!!!!!

Yoga Land Luft Festival in Döbern vom 27. - 30. Mai 2021

Die Vögel zwitschern, hier und da raschelt es im Geäst, die Wiesenkräuter warten darauf entdeckt und gesammelt zu werden, der Sommer hat es sich gemütlich gemacht hier oben auf dem Lande und es verspricht heute wieder warm zu werden. Die Sonne blinzelt über die Baumspitzen und taucht diese wunderschöne entlegenen Gegend in helle Farbe….
Klänge von Musik wehen übers Land…willkommen zum Yoga – Land – Luft – Festival in Döbern

Seid zu Gast bei Sabine und Götz Wiegand, den Eigentümern des Anwesens. 2019 in einem desolaten Gesamtzustand erworben, geht es mit kleinen kreativen Schritten jeden Tag ein Stückchen voran. Gemeinsam mit Freunden und Helfern von überall her, wurde schon geebnet, gestaltet, gemalt, gehobelt, niedergerissen und aufgebaut, Durchbrüche verborgen oder neue erschaffen, Visionen erdacht….
Seid mit dabei, wenn das kleine Haus mit dem vielen Grün am Ende der Welt zum Leben erwacht! Gestaltet das Festivalwochenende mit Euer Kreativität, mit Eurer guten Laune und mit Eurem Dasein mit! Kommt wieder und helft beim weiteren Wachsen und Werden!
Viel Mühe hat uns unser liebes Projekt bereits gekostet und es hat Spaß gemacht, war aber auch sehr anstrengend. Bitte schätzt unserer Hände und Köpfe Arbeit, seid lieb und achtet Natur und Mitmenschen.
Es ist noch lange nicht alles fertig und sogar weit entfernt davon. Vieles ist noch sehr provisorisch, aber das hat seinen besonderen Reiz, nicht wahr?